^Back To Top

Nachrichten

Bootseinlagerung 2019

Wie üblich steht zum Ende unserer Angelsaison die Bootseinlagerung an.

 

Die Boote sollen an folgenden Tagen aus dem Wasser geholt und winterfest gemacht werden.

Schaalsee                    Samstag, den 19.10.19, ab 9:00 Uhr      

Angelsaison endet bereits am Dienstag, den 15.10.19

 

Stocksee                      Samstag, den 23.11.19, ab 9:00 Uhr

Hemmelsdorf             Sonntag, den 24.11.19, ab 9:00 Uhr

Bosau erfolgt wetterbedingt, spätestens am Sonntag, den 22.12.19

 

Hierzu werden noch fleißige Helfer gesucht.

Anmeldungen nehme ich gerne entgegen.

E-Mail:            geraetewart@pliete.de

Telefon:          04154/5980903

Mobil:             0162/2446235

 

Nach getaner Arbeit gibt es ein schönes Frühstück, in lustiger Runde.

Die Arbeitsdienste werden wie gewohnt entlohnt.

 

Die Boote an den anderen Gewässern werden von der Rentnergang und den Gewässerobmännern raus geholt .

 

 

Mit freundlichen Grüßen & Petri Heil

Michael Abel (Gerätewart

KV-Hochseeangeln am 06.10.2019

Hallo Vereinskameraden,

Das Hochseeangeln des Kreisverbandes findet in diesem Jahr am 6.10. auf der MS Karoline statt.

Der Treffpunkt ist um 6:00 Uhr in Burgstaaken (Fehmarn).

Es darf mit 1 Rute mit bis zu 2 Anbissstellen genagelt werden. Das zusätzliche Aufbringen von Ölen, Flüssigkeiten und Pulvern ist aus Sicherheitsgründen verboten.

Die Startgebühr beträgt 20,- €. In der Startgebühr sind Frühstück und Mittagessen enthalten. 


Bei Interesse bitten beim Jugendwart Henning Rosin melden! Henning kümmert sich um die Startkarten.

Petri heil

Sturmschaden an der Krebskuhle

Das stürmische Wetter vom letzten Sonnabend hat an der Krebskuhle leider seine Spuren hinterlassen.

Um diesen Schaden zu beseitigen, benötigen Lothar Skottke und Wolfgang Schneider am Freitag Vormittag (2.8:) die eine oder andere helfende Hand.

Interessierte können sich für nähere Informationen direkt an Lothar Skottke wenden.

Aalbesatz am Stocksee

Am 12.06.19 erfolgte der vom LSFV geplante Besatz von ungefärbten vorgestreckten Farmaalen, am Stocksee.

 

Über den gesamten Tag verteilt wurden in Summe 1000 kg Farmaale an diverse Gewässer geliefert und besetzt.

Begleitet und überwacht durch den LSFV, Hr. Dr. Bohn und sein Team.

 

Die für den Stocksee vorgesehenen 40 kg Farmaale, mit einer durchschnittlichen Größe von 12 cm,

wurden Dank tatkräftiger Unterstützung durch unseren Kammeraden Klaus Kosziak erfolgreich im Stocksee verteilt.

 

    

 

 

Petri Heil,

euer Gerätewart

Copyright © 2013. SAV Pliete e.V. Lübeck  Rights Reserved.